schönes gelage – „polnisches frühlingserwachen“ @ die schöne

„es war ein grandioser abend. weil 70 menschen an einer langen tafel einfach einzigartig sind …“ (jürgen schmücking)

unter polnischer kulinarik können sich selbst vielgereiste feinschmecker kaum mehr vorstellen als: bodenständige pierogi, barszcz und bigos.. ..unter kulinarischem polnischem frühlingserwachen wahrscheinlich noch viel weniger..

..um diesem umstand abzuhelfen, haben wir uns – gemeinsam mit jürgen schmücking als „sommelier in residence“ – daran gemacht, polnischen frühling sinnlich erlebbar zu machen..

herausgekommen ist ein großartiger abend mit vielen tollen gästen, wunderbarer feierlaune, mehr als einem dutzend gängen, viel büffelgrasvodka, hausgemachten polnischen limonaden (stilecht extrasüß!), polnischen bieren und cider, großen weinen aus mittel- und osteuropa in kleinen flaschen und gereiftem birnen-‚port‘-wein in einer großen flasche..

das wortwörtliche menü – wunderbar getextet von tobi müller – sowie die einmalige weinbegleitung – ganz umwerfend umgesetzt von jürgen schmücking – gibt’s hier zum nachlesen..

 

 

(bilder: matthias schuch – volume.at, sabine auer, jürgen schmücking)


die schöne

jürgen schmücking

kulinarischer salon

tobi müller

zappy rauth

matthias schuch

volume.at

bezirkszeitung

wiener zeitung


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s